GEFRO Balance - schmeckt's?

Dienstag, 11. August 2015 ∙ 0 Kommentare

Hallo ihr Lieben,
ich hoffe, ihr genießt das tolle Wetter! Die Woche soll es ja nochmal etwas wärmer werden, warten wir es mal ab! :)

Ich durfte die neue Linie Balance von Gefro testen. Ich stelle euch kurz die Produkte vor:

Die Produktvielfalt im Überblick



Auf die Suppen-Pause (s. letztes Bild) hatte ich mich am meisten gefreut, da ich es für die Mittagspause an der Arbeit sehr praktisch finde. Das Pulver aus einem Tütchen in eine Tasse geben und mich kochendem Wasser übergießen, umrühren, 1 Minute ziehen lassen - fertig! So weit, so gut.
Ich hatte meine Erwartungen relativ hochgesetzt, leider wurde ich enttäuscht. Ganz klar, gegen das Konzept und die Idee ist absolut nichts einzuwenden, jedoch sollte am Geschmack nochmal gearbeitet werden. Auch fand ich die Stückchen leider etwas zu groß und vor allem nach einer Minute zu hart und fast ungenießbar. Leider fällt hier mein Fazit nun nicht so rosig aus. Ich bevorzuge dann doch selbst gekochte Suppen, auch wenn es mehr Arbeit macht - aber der Geschmack ist ein sehr wichtiger Aspekt - meiner Meinung nach. Schade!


Als nächstes hatte ich an einem tristen Sonntag Abend die Gemüsebrühe ausprobiert. Seht selbst:


Die Gemüsebrühe von Gefro ließ sich wie jede andere Brühe zubereiten. Hier war ich mit dem Geschmack sehr zufrieden! Werde ich auf jeden Fall in Zukunft öfter essen.


Bei der neuen Gefro Linie Balance geht es einerseits um unseren Stoffwechsel, aber auch um eine bewusstere und gesündere Eränhrung. Zu diesen Themen bekommt ihr hier weitere Infos.

Mir war die Marke Gefro vor diesem Test nicht bekannt. Leider konnte sie mich auch nicht so überzeugen, als dass ich sie demnächst nochmal kaufen würde. Aber es mag sein, dass andere von diesen Produkten begeistert sind! Geschmack ist natürlich subjektiv und so sollte es jeder einmal ausprobiert haben, um sich darüber eine eigene Meinung bilden zu können.

Was mir aber positiv aufgefallen ist, dass alle dieser Produkte ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe auskommen und die meisten von ihnen wirklich laktose- und glutenfrei sind. Das, finde ich, ist positiv anzumerken. In der heutigen Zeit sind immer mehr Menschen von Unverträglichkeiten und Allergien geplagt und für diejenigen unter uns ist es eine tolle Sache!

Wer diese Produkte nun gerne einmal für sich testen möchte, kann das unter diesem Link hier für nur 5 € machen. Ihr bekommt ein Kennenlern-Paket mit 6 Original-Gefro-Produkten versandkostenfrei nach Hause geschickt. Ich denke, wer Interesse hat, kann hier nichts falsch machen!

Kanntet ihr die Marke Gefro und deren Produkte schon?




Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Das perfekte Kleid - Abschlussball ❤

Dienstag, 16. Juni 2015 ∙ 1 Kommentare - Kommentar schreiben ♥

Hallo ihr Lieben,

da nun meine Prüfungen alle durch sind und ich meine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen habe, geht es heute um das perfekte Kleid für den Abschlussball oder die Abschlussfeier! Wir haben nächste Woche Dienstag unsere Abschlussfeier und ich habe mein Kleid auch erst vergangenes Wochenende gefunden. Jetzt fehlen mir nur noch passende Schuhe... aber, nun gut. Das ist wohl ein Thema für sich! ;)

Da ich viele kenne, die bis heute noch immer kein Kleid bzw. kein Outfit für diesen besonderen Anlass haben, habe ich euch eine Auswahl an - meiner Meinung nach - wunderschönen Kleidern von Peek & Cloppenburg Düsseldorf zusammen gestellt. Dort findet wirklich jeder sein Traumkleid, weil die Auswahl absolut großartig ist und für jeden Geschmack das Richtige dabei ist. Ich habe euch 5 verschiedene Kleider, von kurz bis lang, von hellen bis dunklen Farben, zusammen gestellt und hoffe, jeder, der bisher noch nicht das passende für sich gefunden hat, wird hier endlich fündig! =)


Nr. 1
_______________________________________________

http://di25g2emhbq7.cloudfront.net/r13/product/laona-bandeau-cocktailkleid-mit-vokuhila-apricot_9248764,85b0b2,x580f.jpg

Ich finde die Farbe ganz klasse und besonders zu leicht gebräunter Haut und sowohl bei blonden als auch bei braunen Haaren sieht das Kleid super aus. Der bekannte Vokuhila-Schnitt gibt dem Kleid etwas aufregendes, aber nicht zu viel! Und da nicht bei allen ein sogenannter Abschlussball stattfindet, ist dieses Kleid gerade richtig für eine tolle Feier.



Nr. 2
_______________________________________________

http://di25g2emhbq7.cloudfront.net/r13/product/mascara-abendkleid-aus-feinem-tuell-taupe_9223802,b49a5c,x580f.jpg

 Hier mal ein etwas pompöseres Kleid, zumindest von der Länge her. An sich ist es trotzdem recht schlicht gehalten, kein Glitzer, kein Funkeln - was aber hier auch nicht fehlt, finde ich. Durch das Satin-Band mit der süßen Schleife hat es einen dezenten Hingucker. Die Farbe steht meiner Meinung nach wieder vielen Typen, also egal welche Haarfarbe, jedoch bevorzugt wieder Mädels mit (leicht) gebräunter Haut.



Nr. 3
_______________________________________________

http://di25g2emhbq7.cloudfront.net/r13/product/mascara-abendkleid-aus-feinem-tuell-dunkelblau_9223801,f59775,x580f.jpg

Wow, dieses Dunkelblau sieht einfach nur schön aus und diese Farbe können auch die Mädels mit einer etwas helleren Haut tragen. Und gerade zu blonden Haare sieht es absolut umwerfend aus. Dazu - wie das Model - nudefarbene Pumps oder Sandaletten kombiniert und euer Abendlook steht!



Nr. 4
_______________________________________________

http://di25g2emhbq7.cloudfront.net/r13/product/unique-abendkleid-mit-schleppe-und-zierstein-applikation-mint_9248729,137801,x580f.jpg

Bei diesem Kleid stechen einem sofort die Glitzersteinchen ins Auge. Meiner Meinung nach ist es aber nicht zu viel, da es sich optimal positioniert und durch das lange, zurückhaltende Fallen des Stoffes im Gesamten, passt es zu 100 %. Auch die Farbe ist super sommerlich und steht ebenfalls wieder den hellen als auch den dunkleren Hauttypen. Bei der Haarfarbe ist es ähnlich: Ich kann mir blonde, braune aber auch ins rötlich gehende Haare gut vorstellen!



Nr. 5
_______________________________________________

http://di25g2emhbq7.cloudfront.net/r13/product/hugo-kleid-mit-v-ausschnitt-und-kontrastbesatz-schwarz_9163289,1f03cf,x580f.jpg

Und, was darf zu guter Letzt natürlich nicht fehlen?! - Genau, das kleine Schwarze. Durch den etwas höher geschnittenen Ausschnitt wirkt es sehr edel und mir gefällt, dass dieTaille durch das zusammengefasste schön in Szene gesetzt wird. Optimal passen hierbei natürlich schwarze Pumps, High Heels - was auch immer ihr mögt.


Vor drei Jahren stand ich auch schonmal vor dieser schwierigen Entscheidung und hier könnt ihr sehen, für was für ein Kleid ich mich damals entschieden habe. Dieses Jahr sieht mein Kleid aber doch etwas anders aus, sowohl von der Farbe als auch vom Schnitt. Ja, auch Geschmäcker ändern sich über die Jahre. ;-)


Habt ihr dieses Jahr auch euren Abschluss gemacht und nun eine Feier, für die ihr noch ein Kleid sucht? Oder habt ihr schon euer Traum-Kleid gefunden?



Die Bilder dieser wunderschönen Kleider stammen von der Seite Peek & Cloppenburg Düsseldorf.

7 shades of... Green! | Blogparade

Samstag, 11. April 2015 ∙ 1 Kommentare - Kommentar schreiben ♥



Hallo ihr Lieben,
bei Karin vom Blog Innen & Aussen bin ich auf die Blogparade der lieben Steffi von Smoke&Diamonds gestoßen und würde mich nun ebenfalls gerne einreihen.

http://www.smokeanddiamonds.de/2015/04/7-shades-of-green.html

Diesmal geht es um die Farbe grün und wir sollen 7 Produkte einer Produktkategorie zeigen. Mir war sofort klar, dass ich - genau wie Karin - bei meinen Nagellacken schauen werde. Und siehe da, ich bin fündig gerworden. Ihr könnt auch gerne noch bis zum 8. Mai mitmachen und euren Post bei Steffi verlinken.

p2 040 so fresh | Yes Love G1-4 | Manhattan 4 | essence 138 L.O.L | p2 222 artful | ANNY 377 fresh island | flormar 49

So wirklich oft sind die grünen Nagellacke bei mir noch nicht zum Einsatz gekommen. Da gefallen mir andere Farben, wie rosa, rot oder nude deutlich besser. ;-) Aber für alle Fälle hat man sie dann doch lieber mal zuhause.


Findet ihr 7 grüne Produkte bei euch? Seien es Nagellacke, Kajalstifte oder Lidschatten?

Macht doch auch mit! ♥

Bye 2014 - Hello 2015 ❤

Mittwoch, 31. Dezember 2014 ∙ 0 Kommentare

Hallo ihr Lieben,
ein aufregendes Jahr 2014 geht heute zu Ende ...


Für die einen war dieses Jahr ein Jahr voller großartiger Ereignisse und Höhepunkte. Ein neuer, toller Job, ein Umzug in eine andere Stadt, eine eigene Wohnung alleine oder mit dem Liebsten, ein toller Urlaub und und und.
Für die anderen gab es widerum weniger positive Momente...

Wir verbinden mit diesem Jahr schöne oder nicht so schöne Erinnerungen. Diese Erinnerungen bleiben uns und machen uns zu dem, was wir heute sind.

Einen großen Dank möchte ich noch dem lieben Team von Kleidung.com aussprechen, die mir meine Domain sponsern! Außerdem unterstützen sie uns Blogger beim Erstellen unseres Impressums mit dem Fashion-Impressum-Generator - vielen Dank!

Ich wünsche euch ein frohes, neues Jahr 2015! Egal, ob ihr nun mit den bekannten "guten Vorsätzen" in das neue Jahr startet oder euch einfach überraschen lasst - geht es unvoreingenommen an, seht es als neue Chance und genießt jeden Tag.

 

Perlweiss™ - Schönheits Zahnweiss - Meine Erfahrung

Montag, 29. Dezember 2014 ∙ 0 Kommentare

Hallo ihr Lieben,
ich wünsche euch noch schöne Weihnachten und ich hoffe, ihr habt die Feiertage gut überstanden und konntet sie genießen. :) In zwei Tagen ist schon Silvester und dann sind wir schon im Jahr 2015 - wie schnell das geht.

Am Silvester-Abend veranstalten viele eine Party oder sind auf eine eingeladen. Dafür möchte man natürlich auch gut aussehen und sucht sich ein tolles Silvester-Outfit heraus. Da an dem Abend bestimmt auch viele Fotos geschossen werden, spielt es für viele eine große Rolle, ein schönes, strahlend weißes Lächeln zu haben. Entweder man macht ein professionelles, teures Zahnbleaching oder aber greift auf eine viel einfachere und günstigere Methode zurück - einer Whitening-Zahnpasta!


Ich durfte die Zahnpasta "SCHÖNHEITS ZAHNWEISS" von der Marke PerlWeiss testen - dafür vielen Dank an das Rossmann Team! → Hier bekommt ihr weitere Informationen zu der Zahnpasta.


Die Zahnpasta verspricht innerhalb von 10 Tagen um 1 Stufe weißere Zähne zu bekommen. Ich habe sie nun rund 14 Tage lang getestet und meine auch, ein positives Ergebnis zu sehen.

Ich gebe euch erstmal ein paar Infos zu den Inhaltsstoffen:


Angegeben ist, dass man die Zahnpasta 3x täglich benutzen soll. Ich habe nach wie vor einmal morgens und einmal abends geputzt.

 Vorher-Nachher Vergleich:


Das obere Bild zeigt einen Vergleich zwischen vor und nach dem 14-tägigen Benutzen der Zahnpasta. Ich finde das Ergebnis super. Die Zähne sind leicht weißer geworden und glänzen mehr. Außerdem fühlen sie sich deutlich geglättet an. Die Zahnpasta schäumt leicht und man hat nach dem Putzen das Gefühl, dass die Zähne sauber geworden sind.

Hier noch mein #schönsteslächeln:


Ich kann euch die Zahnpasta absolut empfehlen! Sie eignet sich meiner Meinung nach für diejenigen, die weißere Zähne haben möchten, aber gleichzeitig nicht auf die Sauberkeit verzichten möchten. Ihr bekommt die Zahnpasta bei Rossmann, → hier findet ihr eine Filiale in eurer Nähe.


Wie findet ihr das Ergebnis? Kennt ihr die Zahnpasta und welche benutzt ihr momentan?



Blog Marketing 
Blog-Marketing ad by hallimash

Copyright

Alle veröffentlichten Fotos, Texte, etc. auf diesem Blog gehören (soweit nicht anders angegeben) mir. Urheberrechte liegen also bei mir. Wer widerrechtlich etwas aus diesem Blog woanders benutzt, wird von mir angezeigt! Fotos aus Onlineshops etc. dienen nur der Veranschaulichung und keinem kommerziellen Zweck! Außerdem distanziere ich mich hiermit von allen Inhalten der verlinkten Websites. Bei Fragen oder Ähnlichem kontaktieren Sie mich bitte per Mail.
Blog Marketing
----------------------------------
Copyright © 2015 rosawunder. All Rights Reserved. Powered by Blogger.